<img height="1" width="1" style="display:none" alt="fbpx" src="https://www.facebook.com/tr?id=958604194244298&ev=PageView&noscript=1"/>

Das erste Beachvolleyball-Turnier des Sommers

Du reibst dir verwundert die Augen, dass am kommenden Donnerstag ein Stelldichein der internationalen Top-Teams ihr erstes Turnier der Saison spielt? Es ist doch Ausgangssperre und Corona und überhaupt!

Keine Angst, denn beim Fantasy Beach Open wird niemand gefährdet! Die Profis Baggern und Pritschen nämlich nur online und das auch noch für einen gute Zweck. Das Turnier gibt es nur auf Instagram und Facebook. Aber aufgezogen wird es trotzdem wie ein richtiges Weltserien-Event. Die Verbände entsenden ihre Teams und die Mannschaften kämpfen um Punkte und das Weiterkommen im Turnierbaum. Ob sie das schaffen entscheiden die Fans. Gewinner ist, wer im Voting 24 Stunden nach Spielbeginn vorne liegt. Da heißt es für die Spieler sich ins Zeug zu legen und ihre Community davon zu überzeugen, dass man selbst besser ist, als der Gegenüber.

Das Ziel ist klar: Dem Gewinner winkt nicht nur eine Woche kostenfreies Trainingslager am Sunsation Beach sondern auch 1.000,- € Preisgeld. Aber das wird nicht an die Teams ausgezahlt, sondern einem guten Zweck gespendet. Und den Empfänger bestimmt hat der Sieger des Opens.

Also streich dir schon mal den 30.04.2020 dick im Kalender an, denn dann starten wir richtig durch! Alle Infos zu dem Turnier findest du auch unter https://www.volleytours.com/de/fantasy-beach-open.

 

Search